• Heidschnuckenweg

    Der Heidschnuckenweg – Etappe 1

    Es zeichnet sich ab das die langen Walking Touren Priorität haben werden. Die eine oder andere Tour wird es sicher auf der Hausrunde geben und auch bleiben. Die Walking Touren mit Herausforderung sind jedoch nicht so eintönig und auf Dauer nicht so langweilig. Im April war es die Tour zu Seeve Quelle in der Lüneburger Heide und im August soll es die erste Etappe des bekannten Heidschnuckenweg sein. Der Heidschnucken Weg ist ausgezeichnet als einer der schönsten Weitwanderweg in Deutschland und erstreckt sich über eine Strecke von 233 km, von Norden nach Süden. Begonnen in Neugraben-Fischbeck durch die Nordheide und Lüneburger Heide zu Schloss Celle in Celle. Start auf dem…

  • Die Seevequelle in der Heide

    Die Seevequelle in der Heide

    Die Seevequelle in der Lüneburger Heide ist weitestgehend unbekannt, nur wer sich mit der Seeve oder Ausflugszielen in der Region beschäftigt bekommt Infos zur Quelle des kältesten Flusses in Deutschland. Die Seeve ist ein 42 km langer Nebenfluss der Elbe. Die Ort Seevetal trägt den Namen dank des Flusses. Hier in Buchholz ist man umgeben vom Heidschnuckenweg (erste und zweite Etappe), den Heidelandschaften die jeder von Postkarten kennt und der einen oder anderen Sehenswürdigkeit wie der Brunsberg oder das Büsenbachtal. Die Seevequelle Tour Die Seevequelle habe ich schon mehrfach mit dem Rad besucht und es gibt eine schöne Strecke , die sich gut Walken lässt, auch wenn es viel Landstraße…